Archiv der Kategorie: Treffen

Willys Treffen 2016 in Enkirch

Und wieder mal steht das legendäre Fernreisemobiltreffen „Willys Treffen“ an. Diesmal wird es in Enkirch stattfinden und nachdem wir uns das Gelände mal auf Google Earth angeschaut haben, dachten wir, dass eine frühzeitige Anreise auf jeden Fall äußerst ratsam wäre.

Da wir aber gar nicht mehr viel Lust haben, sehr lange Strecken zu fahren, haben wir uns überlegt am Dienstag loszufahren und einen Zwischenstop einzulegen. Wir haben uns dann mit Anja, Peter und unserem Patenhund Willie an der Nahe getroffen und dort mit lecker Pizza und Rotwein  unser „Vortreffen“ abgehalten.

Am Mittwoch (dem letzten Tag im August 🙁 ) sind wir noch gemeinsam die Wahnsinnstrecke (80 km) bis nach Enkirch an der Mosel gefahren. Ein wirklich zauberhafter Ort und ein wunderbarer Stellplatz  – zeitweise etwas eng – aber immer lustig. Wir hatten sehr schöne, warme, weinselige und gesellige Tage und Nächte. Wir haben wieder neue Bekanntschaften geschlossen und alte Freundschaften und Bekannschaften gepflegt.

Auch diesmal, auf unserem gefühltem 20. Treffen, wurde es nie langweilig. Es gibt immer neue, interessante und auch manchmal durchgeknallte Dinge zu entdecken. Wir freuen uns schon jetzt wieder auf die kommenden Treffen.

Please follow and like us:

7. Abenteuer Allrad in Bad Kissingen – 2011

Wir sind wieder mal auf dem Weg in einen Urlaub. Diesmal fahren wir zum ersten Mal mit Ewald und Leerkabine. Auf dem Weg in den Süden liegt, wie sollte es anders sein, zufällig Bad Kissingen. Unsere 3. Abenteuer Allrad. Wir müssen feststellen dass, obwohl wir schon Donnerstags anreisen, die Camparea schon quasi voll ist … es werden einfach immer mehr.

Wir treffen wieder Pat und Neil und gehen mit den Zweien auch zum gemeinsamen Forums-Grillen. Auf diesem lernen wir neben Werner (Maus on tour) und Maggus (3-Achser Magirus) auch Ellen und Perry kennen. Es ist wirklich wieder ein sehr schönes, etwas regnerisches und sehr weinseliges Treffen. Mit Perry und Ellen haben wir zwei wertvolle Freunde hinzugewonnen.

Wir merken, dass nicht mehr immer die Technik und die Innenausbauten usw. für uns im Mittelpunkt stehen – es rücken immer mehr die Begegnungen mit anderen „Infizierten“ in unseren Fokus. Sich mit Gleichgesinnten über bisherige und zukünftige Ziele und Pläne unterhalten zu können ist immer wieder inspirierend.

 

Please follow and like us:

6. Wilmaaaaas Treffen – 2011

Nach dem wir nun auch das LKW-Allrad-Forum für uns (eher so als aktive Mitleser) entdeckt haben, beschäftigen wir uns auch mal mit anderen Treffen. Bisher kannten wir ja „nur“ das Willy-Treffen und die Abenteuer Allrad. Wir haben erst seit ein paar Wochen unseren noch komplett leeren Koffer und im Fahrerhaus ist nur den Fahrersitz eingebaut, aber da Wilmaaa nur ein paar Kilometer entfernt wohnt und in ihrem wirklich großen Garten das Treffen abhält, fahren wir einfach mal unbedarft hin.

Schon bei der Einfahrt werden wir regelrecht von einem Paar mit Zollstock und Kamera bestürmt. Es handelt sich um Pat und Neil aus England, die zwei wollen sich einen 1017 kaufen und auch eine Kabine von Ormocar bauen lassen. Sie sind noch voll in der Findungs- und Planungsphase und fotografieren und vermessen einfach ALLES. Gleichzeitig lernen wir auch noch Henry mit seinem Magirus 110-17 und neuer Ormocar-Kabine kennen. Henry hat den gleichen „Ausbaustand“ wie wir (LEER), und wir können uns schön mit ihm über unsere beiden Pläne unterhalten. Pat und Neil und auch Henry treffen wir von jetzt an immer wieder …

Please follow and like us:

5. Willys Treffen in Mendig – 2010

Eigentlich sind wir ja auf dem Weg in unseren Frankreich-Urlaub mit Defender und Dachzelt – aber der Umweg ist ja nur gaaaaaanz winzig und so schauen wir auch in diesem Jahr wieder auf dem Willy Treffen kurz für einen Nachmittag vorbei.

Nachdem wir schon feststellen mussten, dass wir nur relativ wenig Tankkapazität (Kurzhauber Originaltank) haben und auch unsere Standheizung wenig bis gar nicht läuft, liegt dieses Mal unser Hauptinteresse bei den Tanks und den Standheizungen.

Please follow and like us:

4. Abenteuer Allrad in Bad Kissingen – 2010

Diesmal hatten wir auf dem Treffen eine ganz klare Zielsetzung (schließlich waren wir jetzt seit Oktober 2009 stolze Besitzer von Ewald), wir wollten möglichst viele Ideen für unseren Wohnkoffer sammeln und unseren Kontakt zu Ormocar ausbauen. Wie immer war es im Camp besonders interessant aber auch auf der Messe hatten wir tolle Begegnungen…so haben wir Heinz mit seinem besonders schönen Kurzhauber auf dem Ormocar Stand kennen gelernt. Wie bereits in der Historie beschrieben: unsere zukünftige Inspiration und Motivation.

Obwohl wir mit unserem Ewald noch mitten in der Karossen-Restauration stecken, macht es gerade auch mir sehr viel Spaß mich schon jetzt mit der Inneneinrichtung, den Stoffen, Farben etc. zu beschäftigen. Karsten beschäftigt sich natürlich noch sehr mit den technischen Details und lässt sich gerne alles sehr genau erklären.

Please follow and like us: